Das Schuljahr neigt sich mit großen Schritten dem Ende entgegen und die Sommerferien sind schon zum Greifen nah. Damit ihr aber nicht in eine sechswöchige große Leere fallt oder etwa Langeweile aufkommt, haben etliche Schülerinnen und Schüler des Goethe-Gymnasiums bereits mit den Vorbereitungen eines Sportevents begonnen, das am letzten Wochenende in den Sommerferien stattfinden wird. Am 20.08.2016 kämpfen in Breinig im Rahmen des zweiten Actimonda Schüler-Duathlons Schülerinnen und Schüler der Klassen 5, 6 und 7 auf abgesicherten Wettkampfstrecken um die Bestzeiten. Damit eine solche Veranstaltung auch reibungslos ablaufen kann, müssen Streckenposten Straßen absperren, Übergänge sichern, die Wechselzone betreuen, den Wettkämpfern den Streckenverlauf anzeigen und vieles andere mehr. Ich freue mich sehr, dass sich wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler gefunden haben, die Ihre Freizeit opfern und diese verantwortungsvollen Aufgaben übernehmen. Ohne ihre Hilfe wäre eine solche Veranstaltung schlichtweg unmöglich!
Wer Näheres über den Actimonda Schüler-Duathlon erfahren oder sich sogar anmelden möchte – hier auf der Homepage geht’s.

Leider konnte ich für das Foto nicht alle Sporthelfer zusammentrommeln (die EF hatte eine Jahrgangsstufenversammlung).

A. Birkelbach